Julia Sarah Hennig - 27.08.2021

Mehr Fokus beim Zocken: Fokus an, Welt aus. Ohne Koffein. Mit voller Pflanzenkraft + 10 smarten Tipps

100 % Fokus. 0 % Koffein oder Zucker. Ruhig, aber voll da. Funktionelle Inhaltsstoffe aus Grüntee, Ginseng und Ginko in Kombination mit Vitaminen machen’s möglich. Inkl. Tipps für mehr Fokus beim Zocken und wann immer du ihn brauchst. Auch abends.

Inhaltsverzeichnis

Fokus beim Zocken verbessern: sanfte Pflanzenkraft statt Koffein + 10 Tipps für mehr Fokus

Ob im Office, beim Lernen oder zum Zocken: ein guter Fokus ist das Erfolgsrezept für fast alles. Mehr Leistung, mehr Zeit für die Dinge, die dir lieb sind und bessere Performance beim Zocken. Wenn der Fokus mal fehlt, kannst du nachhelfen. Das geht hart und intensiv mit einer Portion Koffein, oder eben sanft und koffeinfrei. 

Darüber hinaus gibt es Techniken, mit denen du langfristig deinen Fokus verbessern kannst. Ein paar davon stellen wir dir weiter unten vor.

Vielleicht kennst du schon den Just Legends Performance Booster. Natürliches Koffein, Aminosäuren und genau die richtige Portion Zucker geben dir einen krassen Kick für Vollgas und Fokus voraus. Tagsüber ideal. Abends: eher nicht so. Außer du beabsichtigst die Nacht durchzumachen. 

Für mehr Fokus bei deiner abendlichen Gaming-Session haben wir deswegen das Just Legends Focus Spray entwickelt: Mit Theanin aus Grüntee und funktionellen Extrakten aus Ginseng und Ginkgo. Die Kombination dieser funktionellen Pflanzenstoffe mit dem Wirksamkeitsspektrum der Vitamine C, B2, B5, B6 und B12 hält dich bei der Sache. Und lässt dich trotzdem entspannt ins Bett gehen.

Vitamin B5 trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei, während die Vitamine C, B2, B5, B6, B12 zur Verringerung von Müdigkeit und einem normalen Energiestoffwechsel beitragen. Vitamin C, B6, B12 unterstützen die normale Funktion des Nervensystems. Zink und Vitamin C tragen zur Erhaltung normaler Sehkraft bei sowie dem Schutz der Zellen vor oxidativem Stress und runden somit das Wirkungsspektrum unseres Focus-Sprays ab.

Koffein, Aufputschmittel und kribbelnde Finger? Suchst du hier vergeblich. 

Aber was genau sind funktionelle Inhaltsstoffe? Und woher kommt die Fokus-Wirkung, wenn nicht aus Koffein? Das Geheimnis ist das Wirkungsspektrum der Vitamine, das durch die Kombination mit pflanzlichen Inhaltsstoffen abgerundet wird. 

Theanin, Ginseng und Ginkgo sind fester Bestandteil fernöstlicher Traditionen und müssen nach westlich-wissenschaftlichen Standards erst in ihrer Wirksamkeit noch anerkannt werden. Trotzdem legen Untersuchungen nahe, dass alle drei Inhaltsstoffe Zusammenhänge mit einerseits Fokus und andererseits Entspannung aufweisen.1

Genau das, was du brauchst, um abends mit vollem Fokus zu zocken und trotzdem friedlich zu schlafen. 

Section

Theanin: die Fokus-Aminosäure aus Grüntee

Theanin ist eine nicht proteinogene Aminosäure, die natürlicherweise in grünem Tee vorkommt. Besonders Grüntee ist für einen hohen Gehalt an Theanin bekannt und wird für seine einerseits konzentrationsfördernde und andererseits entspannende Wirkung geschätzt.2

Konkret nachgewiesen wurde dieser Zusammenhang bisher nur in Tierversuchen. Dennoch ist Theanin ein beliebtes Nootropikum, das in der Biohacking-Szene großen Anklang findet. Nootropika haben nachweisbar einen Effekt auf das zentrale Nervensystem des Menschen. 

So ist etwa Theanin in der Lage, die Blut-Hirn Schranke zu passieren. Im Gehirn angekommen, wird es nach aktuellen Annahmen der Wissenschaft in den Neurotransmitter GABA umgewandelt, der für eine angenehme innere Ruhe sorgen kann, ohne dich müde zu machen.3 Dennoch bedarf es für klare medizinische Aussagen weiterer Forschung am Menschen.

Die FDA (U.S. Food and Drug Administration) deklariert bis zu 250 mg Theanin täglich als unbedenklich. Fun Fact: Das ist deutlich weniger, als manche Teetrinker zu sich nehmen.

Als Unterstützung für das Wirkungsspektrum der Vitamine B2, B5, B6, B12 und C enthält unser Focus Spray 30 mg Theanin pro Portion (7 Sprühstöße).

Section

Ginseng & Ginkgo: Tradition gegen Erschöpfung

Ginseng ist in der östlichen Medizin und im Ayurveda als beliebter Wundertrank gegen Erschöpfung, und sanfter Kreislauf- und Immun-Booster zugleich bekannt. Dort gibt es Studien, die diese Wirkung belegen, aber nach anderen Prinzipien funktionieren, als westliche Studien.

Die Fokus-unterstützende Wirkung von Ginseng basiert demzufolge auf der Wirkung der Ginsenoside, die die Glucose-Aufnahme des Gehirns unterstützen und so den Fokus fördern.4 So nutzt dein Körper die bereits im Kreislauf vorhandene Energie - ohne Koffein-Boost und dessen Nebeneffekte. 

Ginkgo-Extrakt ist vor allem aufgrund seiner sekundären Pflanzenstoffe beliebt und wird in der westlichen Medizin auf seine positive Wirkung auf sein Gedächtnis untersucht.5 Diese Forschung steckt aber noch in den Kinderschuhen.

Section

5 Tipps für mehr Fokus beim Zocken und wann immer du ihn brauchst

Booster und Focus-Spray sind super Helfer, wenn dein Fokus beim Zocken, lernen oder im Office mal flöten geht. Oder an diesen Tagen, an denen einfach gar nix geht. Aber: grundsätzlich solltest du dich nicht nur aufs Hilfsmittelchen verlassen, sondern deine Fokus-Fähigkeit auch so trainieren. Das ist wie im Spiel: Je mehr du spielst, desto besser wirst du. Je weniger du spielst, desto weniger Erfahrung sammelst du. 

Diese 10 Tipps helfen dir zu mehr Fokus beim Zocken.

#1 Zocke, was zu deinen Skill Niveau passt.

Du willst Flow & Fokus beim Zocken? Dann wähle ein Game, dass dich heraus- aber nicht überfordert. Bei allem, was du schon kannst, schaltet dein Gehirn in den Energiesparmodus. Bei allem, was du so gar nicht kannst, gibt es so viel zu lernen, dass du schnell müde bist und abgelenkt, wenn du erst mal schauen musst, wie es genau funktioniert.

#2 Neues Game? Konzentriere dich auf das Wesentliche

Womit wir zum nächsten Punkt kämen: Gerade bei Strategiespielen oder Shootern gibt es oft viele Kleinigkeiten, die außerhalb des eigentlichen Spielgeschehens stattfinden. Unser Gehirn kann aber nicht alles auf einmal lernen.

Versuchst du das, droht Frustration statt Fokus. Nimm dir deswegen nicht vor, gleich das ganze Game zu rocken, sondern lerne lieber sequenziell - eins nach dem anderen.

#3 Definiere dein Ziel 

Was willst du von dem deinem Spiel? Wie ist deine Strategie, um das Zocken zu genießen und mit vollem Fokus dabei zu sein? Musst du wirklich alles Credits, Experiences und Goodies in jedem Level sammeln? Oder reichen dir 80 % Skills fürs nächste Level, bis irgendwann trotzdem die End Credits winken? Indem du klar machst, was du willst, machst du den Weg für mehr Fokus frei.

#4 Atme

Klingt vielleicht esoterisch oder banal, ist es aber nicht. Die Atmung ist dein Weg zu Instant-Fokus. Setze dich vor dem Zocken hin und atme 5-10 mal richtig tief ein und aus. Spüre, wie sich Brustkorb und Bauch heben und senken. Schließe die Augen und konzentriere dich auf das, was in deinem Körper passiert. Vergiss alles andere. Wenn du Augen wieder aufmachst, voller Fokus auf dein Game. 

#5 Mach Pause

Du merkst, dass Fokus und Flow so langsam flöten gehen? Manchmal helfen kleine Pausen, das Gehirn einmal durchzupusten und wieder mit mehr Fokus zu zocken. Insbesondere frische Luft und Bewegung sind der beste Neustart, fürs Gehirn. Jogge 10 Minuten um den Block. Oder mache das Fenster auf und 20 Hampelmänner. Oder, oder oder: Hauptsache Bewegung und Sauerstoff.

#6 Beweg dich

Wenn wir schonmal bei Bewegung sind: Du bist Kopf und Körper. Auch, wenn beim fokussierten Zocken vor allem Hirn und Hände arbeiten, funktioniert das besser, wenn auch der restliche Körper fit ist. 2-3 wöchentliche Trainingseinheiten verbessern deswegen deinen Fokus. Mehr Tipps für körperliche Fitness findest du in unserem Artikel “Gesund trotz Dauersitzen”.

# 7 Löse Konflikte

Wenn nicht mit anderen, dann wenigstens für dich. Emotions-Chaos und besonders negativ behaftete Emotionen finden immer wieder seinen Weg in unseren Kopf. Da kann auf dem Bildschirm noch so viel los sein.

Für mehr Fokus beim Zocken versuche deswegen vorher deine Konflikte und Themen zu klären. Wenn das nicht geht, entscheide dich ganz bewusst, das Thema jetzt sein zu lassen. Vielleicht kannst du gerade eh nix ändern? Dann gibt es auch keinen Grund, dich verrückt zu machen. Entscheide dich auch, wann du das Thema angehen willst. Weglaufen ist keine Lösung, etwas Ablenkung manchmal schon.

#8 Organisiere dich 

Wie Oma schon wusste: Gut organisiert ist das halbe Leben. Damit hat sie nicht ganz Unrecht: Offene To-dos und ungeklärte Themen, die dir im Kopf rumschwirren, können dir ernsthaft das Spiel vermiesen. Was du aufgeschrieben und organisiert hast, kannst du hingegen gut aus dem Kopf streichen. Also: aufschreiben, vergessen, Fokus aufs Zocken. Und danach gewissenhaft erledigen, versteht sich. ;-)

#9 Achte auf deine Ernährung 

Ausgewogene Ernährung, die den Blutzuckerspiegel nicht Achterbahn fahren lässt, die dich mit Vitaminen und Mikronährstoffen versorgt und dich satt macht, aber nicht ins Suppenkoma fallen lässt, verbessert deinen Fokus beim Zocken.

#10 Schlaf dich aus.

Der No-Brainer zum Schluss: Schlaf ist die Voraussetzung für mehr Fokus beim Zocken. Schlaf genug, regelmäßig und gut. Mehr Tipps dazu gibts hier: 7 Tipps gegen schlecht schlafen nach dem Zocken.

Section

Must-Knows

  • Fokus geht auch ohne Koffein: Das Wirkungsspektrum der Vitamine B2, B5, B6 und B12 unterstützt dich auf vielfältige Weise. 
  • Grüntee-Trinker schätzen schon lange die positiven Effekte von Theanin.
  • Ginseng und Ginko sind fester Bestandteil traditioneller östlicher Medizin.
  • Focus-Spray wirkt sanfter, als ein klassischer Booster, ist koffeinfrei. Für mehr Fokus beim abendlichen Zocken, wenn du Koffein nicht verträgst oder mal eine Weile ohne auskommen möchtest.

Quellen

Arring NM, Millstine D, Marks LA, Nail LM. Ginseng as a Treatment for Fatigue: A Systematic Review. J Altern Complement Med. 2018 Jul;24(7):624-633. doi: 10.1089/acm.2017.0361. Epub 2018 Apr 6. PMID: 29624410.

Bachmann C: Die Wirksamkeit und Sicherheit von Ginseng: Eine grosse Zahl von Studien zeigt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Schweiz Z Ganzheitsmed 2017;29:272-274. doi: 10.1159/000480042

Foxe JJ, Morie KP, Laud PJ, Rowson MJ, de Bruin EA, Kelly SP. Assessing the effects of caffeine and theanine on the maintenance of vigilance during a sustained attention task. Neuropharmacology. 2012 Jun;62(7):2320-7. doi: 10.1016/j.neuropharm.2012.01.020. Epub 2012 Feb 2. PMID: 22326943.

Ong Lai Teik D, Lee XS, Lim CJ, Low CM, Muslima M, Aquili L. Ginseng and Ginkgo Biloba Effects on Cognition as Modulated by Cardiovascular Reactivity: A Randomised Trial. PLoS One. 2016;11(3):e0150447. Published 2016 Mar 3. doi:10.1371/journal.pone.0150447          

Join Team Just Legends!

📸 Teile deine Just Legends Momente mit uns

🕹️ Schick uns Bilder von deinem Gaming Setup

👇 Markiere oder tagge uns unter dem Hashtag

#TeamJustLegends

GRATIS VERSAND

Ab 50€ Bestellwert entfallen die Versandkosten und wir beliefern dich kostenlos!

KLIMANEUTRAL

Wir verpacken und liefern unsere Produkte klimaneutral und nach FSC Richtlinien.

SCHNELLE LIEFERUNG

Wir liefern deine Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen nachhaltig und schnell zu dir nach Hause!

SICHER BEZAHLEN

Egal ob PayPal, Sofortüberweisung oder Amazon/Apple Pay: bei uns bezahlst du schnell und sicher!
© 2021 Just Legends. Made with 💜 in Berlin.