Zu Inhalt springen
🎅 Xmas 2022: Exklusives Merch, köstliche Rezeptideen, legendäre Verlosungen! - Mehr erfahren
🎅 Xmas 2022: Exklusives Merch, köstliche Rezeptideen, legendäre Verlosungen! - Mehr erfahren

Julia Sarah Hennig - 16.12.2021

Vitamine für Gamer: Vitamin Know-How in Kurzfassung

Was können Vitamine? Auf welche Vitamine kommt es beim Gaming besonders an? Und was musst du essen, um bestens versorgt zu sein? Wir haben die Antworten!

Inhaltsverzeichnis

Was sind Vitamine?

Die Basics zuerst: Vitamine sind organische Verbindungen und sogenannte Mikronährstoffe. Obwohl sie dir, anders als Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett, keine Energie liefern, brauchst du Vitamine, um gesund zu bleiben und Leistung zu bringen. 

Vitamine sind primär in Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten und Vollkorngetreide enthalten. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt deswegen drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst täglich zu essen. Am besten frisch zubereitet und abwechslungsreich zusammengestellt. Eine Tüte Apfelchips zählt also nicht. 

Grundsätzlich gilt immer: Frische und gesunde Lebensmittel sind das beste, was du deinem Körper geben kannst. In der Realität wissen wir aber auch, dass fünf Portionen frisches Obst und Gemüse nicht jeden Tag funktioniert. Deswegen versorgen unsere Booster, MilkshakesFunctional Sprays und auch Sleep & Recovery Vitamine, die das Wirkungsspektrum des jeweiligen Supplements gekonnt abrunden. 

Section

Welche Funktionen erfüllen Vitamine?

Also, warum nochmal Vitamine? Ganz einfach: Je besser der Health Status deines Charakters, desto widerstands- und leistungsfähiger ist er. Das gilt im Reallife auch für dich. Vitamine tragen dazu bei, deinen Health Status auf Vordermann zu halten. 

Sie erfüllen diverse Funktionen, die im Zusammenspiel zu einem reibungslosen Stoffwechsel und Ablauf gesunder Körperfunktionen beitragen. Fokus, Entspannung, Regeneration, Verdauung, Immunsystem und Co. – Vitamine sind an (fast) allem beteiligt, was in deinem Körper so abläuft. 

Section

Welche Vitamine sind essenziell?

Als essenzielle Nährstoffe gelten solche, die dein Körper nicht selbst herstellen kann. Er ist darauf angewiesen, dass du sie über Lebensmittel aufnimmst. Das trifft – mit Ausnahme von Vitamin D – auf alle Vitamine zu. 

Gut zu wissen: Damit dein Körper Vitamin D selbst produzieren kann, braucht er ideale Rahmenbedingungen. Vor allem Sonnenlicht. Da das in den Wintermonaten oft Mangelware ist, sind Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D sinnvoll. Alles über Vitamin D und seine Bedeutung für Gesundheit und Performance kannst du hier nachlesen:

Wasserlösliche vs. fettlösliche Vitamine

Mit einer ausgewogenen und bunten Ernährung ist es leicht, deinen Vitaminbedarf zu decken ohne überzudosieren. Die meisten Vitamine sind nämlich wasserlöslich; sprich dein Körper kann sie ohne viel Hokuspokus einfach aufnehmen und so verwerten, wie er sie braucht. Alles, was zu viel ist, wird einfach über die Nieren ausgeschieden.

Bei den fettlöslichen Vitaminen sieht das anders aus. Dein Körper kann sie nur in Verbindung mit Fett aufnehmen und speichert sie nach der Aufnahme. Deswegen können fettlösliche Vitamine versehentlich überdosiert werden. Fettlösliche Vitamine sind die Vitamine A, D, E und K. 

Tipp: Statt wild Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen, sei smart und informiere dich genau. Auf jedem Nahrungsergänzungsmittel steht, wie viel Prozent des Tagesbedarfs des jeweiligen Vitamins eine Portion abdeckt. Zwei verschiedene Supplements, die 100 % des Tagesbedarfs an Vitamin A decken, sind zu viel. Bist du unsicher, ob ein Nahrungsergänzungsmittel für dich geeignet ist, sprich immer mit einem Arzt oder Ernährungsberater. 

Section

Vitamine für Gamer – Diese Vitamine supporten dich beim Zocken

Nun zur wirklich interessanten Frage: Welche Vitamine brauchen Gamer? Erstens: Alle, die jeder gesunde Mensch auch braucht. Zweitens, die, die für deine Performance und Erholung beim Gaming von besonderer Bedeutung sind. Wichtige Vitamine für Gamer sind vorwiegend Vitamin A, verschiedene B-Vitamine wie Vitamin B2, B5, B6 und B12 (zusammengefasst als Vitamin B-Komplex), Vitamin C und Vitamin D3. 

Welche Funktionen erfüllen Vitamine für Gamer?

Dabei hat jedes Vitamin sein ganz eigenes Wirkungsspektrum. Das sind die wichtigsten Funktionen im Überblick.

Funktionen von Vitamin A

“Iss Möhrchen, die sind gut für die Augen”. Vermutlich hat jeder diesen Satz schon einmal von den Eltern gehört. Tatsächlich haben Vitamin A und Carotinoide, sekundäre Pflanzenstoffe, die der Körper in Vitamin A umwandelt, eine besondere Bedeutung für die Augen, denn Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei.

Weiterhin erfüllt es folgende Funktionen:

- Vitamin A trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
- Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
- Vitamin A trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
- Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
- Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung

Gut zu wissen: Neben Carotinoiden und Vitamin A unterstützen auch Antioxidantien und Safran-Extrakt die Gesundheit der Netzhaut. Deswegen enthält unser Sleep & Recovery Powder neben Melatonin zur Verkürzung der Einschlafzeit auch Carotinoide und Safran-Extrakt. Das perfekte Wellness-Paket für deine Augen.

Der Vitamin-B-Komplex

- Vitamin B2 trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
- Vitamin B5 trägt zur normalen Synthese und einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei
- Vitamin B3 und B5 tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
- Vitamin B5 trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei
- Vitamin B2, B3, B5 und B6 tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
- Vitamin B2, B3 und B6 tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
- Vitamin B6 trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
- Vitamin B3 und B6 tragen zu einer normalen psychischen Funktion bei
- Vitamin B2 und B6 tragen zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
- Vitamin B6 trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei.

Funktionen von Vitamin B12

Vitamin B12 wird von Mikroorganismen gebildet, die in signifikanten Mengen nur in tierischen Lebensmitteln vorkommen. Gerade, wer sich vegan ernährt, sollte deswegen auf eine ausreichende Vitamin B12 Versorgung achten. Eine ausreichende Vitamin B12 Versorgung ist die Voraussetzung für gute Resilienz und mentale wie körperliche Leistungsfähigkeit. Unter anderen deswegen ist Vitamin B12 auch in unserem Focus Spray enthalten.

Vitamin B12...
- trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
- trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei
- trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
- trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei
- trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
- trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
- trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
- hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Funktionen von Vitamin C

Vitamin C kann mehr als “nur” Immunsystem. Fürs Zocken ist insbesondere der Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Gold Wert. Deswegen enthalten sowohl unsere Next Level Booster, als auch unsere Functional Sprays Vitamin C.

Vitamin C...
- trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
- trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei
- trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei
- trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
- trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei
- trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
- Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme
- trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
- hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Funktionen von Vitamin D

Vitamin D, auch als Sonnenvitamin bekannt, trägt zur normalen Funktion zahlreicher Stoffwechselprozesse bei, die essentiell für deine Gesundheit und Performance sind. Weil Vitamin D so wichtig ist, haben wir ihm einen eigenen Artikel gewidmet: Vitamin D im Überblick

Snack-Tipp: beim Lesen des Artikels über Vitamin D schmecken Just Legends Energy Bites mit der Extraportion Vitamin D 3 noch besser. ;-) 

Welche Vitamine sind gut für die Augen?

Wer viel zockt, darf seinen Augen ab und an was Gutes tun. Besonders gute Vitamine für die Augen sind Vitamin A und Vitamin B2. Beide tragen zur Erhaltung normaler Sehkraft bei. Vitamin B2 (Riboflavin) trägt zusätzlich dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Oxidativer Stress entsteht durch freie Radikale, die auch die Netzhaut der Augen angreifen kann. Antioxidantien machen freie Radikale unschädlich.

Lesetipps: Wie sich Zocken auf deine Augen auswirkt, erfährst du hier. Gamers Eye mit einfachen Methoden vermeiden? Geht auch! Wie erklären wir hier.

Section

Must-Knows

- Vitamine sind organische Verbindungen, die keine Kalorien haben, aber essentiell für den normalen Ablauf diverser Stoffwechselprozesse sind. 

- Wie gut dein Vitaminbedarf gedeckt ist, beeinflusst auch deine Leistungs- und Regenerationsfähigkeit.

- Man unterscheidet wasserlösliche und fettlösliche Vitamine. Nur die fettlöslichen Vitamine A, D, E und K können im Körper gespeichert werden. 

- Für Gamer sind alle Vitamine wichtig. Besonders im Fokus stehen die Vitamine A, der B-Komplex sowie die Vitamine C und D.

Join Team Just Legends!

📸 Teile deine Just Legends Momente mit uns

🕹️ Schick uns Bilder von deinem Gaming Setup

👇 Markiere oder tagge uns unter dem Hashtag

#TeamJustLegends