Zu Inhalt springen
🥤 Dhalucard's Cola Orange Booster ist da! Mit oder ohne Kohlensäure – deine Wahl! - Jetzt bestellen
🥤 Dhalucard's Cola Orange Booster ist da! Mit oder ohne Kohlensäure – deine Wahl! - Jetzt bestellen

Xmas 2022 Rezeptideen

Du möchtest unsere Performance Booster in der kalten Jahreszeit lieber heiß genießen?

Du bist schon total in Weihnachtsstimmung und möchtest unsere Performance Milkshakes gerne etwas abwandeln?

Wir stellen dir auf dieser Seite unsere Xmas 2022 Rezeptideen vor, die du zu Hause ganz einfach und total unkompliziert nachmachen kannst.

♨️🍏 Heißer Apfelpunsch

♨️🍏 Heißer Apfelpunsch

Zutaten:
• 500 ml Apfelwein (oder Wasser)
• 1 Messlöffel Performance Booster Sour Apple
• 1 Orange
• 1 Zimtstange
• 2 Nelken
• 1 Sternanis

optionale Dekoration: Apfel- und Orangenscheiben, Zimtstange, Sternanis

Sour Apple zeigen

So bereitest du deinen heißen Apfelpunsch zu:

1. Apfelwein (oder Wasser) zusammen mit Performance Booster Sour Apple in einen Shaker geben und kräftig schütteln.
2. Mischung in einen Topf füllen und Orangensaft, Zimtstange, Nelken und Sternanis hinzugeben.
3. Apfelpunsch langsam erhitzen und für 10 Minuten auf kleiner Hitze ziehen lassen, ohne das Gemisch zum Kochen zu bringen.
4. In Tassen füllen und nach Belieben mit Apfel- und Orangenscheiben dekorieren.

♨️🍋 Heiße Zitrone

♨️🍋 Heiße Zitrone

Zutaten:
• 500 ml schwarzer Tee (oder Wasser)
• 1 Messlöffel Performance Booster Lemon
• 1 Stück Ingwer, daumengroß
• 1 Zimtstange
• 1 Sternanis

optionale Dekoration: Zitronenscheiben, Zimtstange, Sternanis

Lemon zeigen

So bereitest du deine heiße Zitrone zu:

1. Schwarzen Tee oder Wasser zusammen mit Performance Booster Lemon in einen Shaker geben und kräftig schütteln.
2. Mischung in einen Topf füllen. Ingwer in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit Zimtstange und Sternanis hinzugeben.
3. Heiße Zitrone langsam erhitzen und für 6 Minuten auf kleiner Hitze ziehen lassen, ohne diese zum Kochen zu bringen.
4. In Tassen füllen und nach Belieben mit Zitronenscheiben und Zimtstange dekorieren.

♨️🍫 Heiße Schokolade

♨️🍫 Heiße Schokolade

Zutaten:
• 500 ml Milch oder Milchalternative
• 1 Messlöffel Performance Milkshake Triple Chocolate
• 1 EL Kakaopulver, ungesüßt

optionale Toppings: Mini Marshmallows, Zimtstange, Kakaopulver

Triple Chocolate zeigen

So bereitest du deine heiße Schokolade zu:

1. Milch oder Milchalternative, Performance Milkshake Triple Chocolate und Kakaopulver in einen Shaker geben und kräftig schütteln.
2. Mischung in einen kleinen Topf geben und erhitzen.
3. Heiße Schokolade langsam erhitzen und für 6 Minuten auf kleiner Hitze ziehen lassen, ohne diese zum Kochen zu bringen.
3. In Tassen füllen und nach Belieben mit Mini Marshmallows, Zimtstange und Kakaopulver dekorieren.

🥨 Cinnamon Crunch

🥨 Cinnamon Crunch

Zutaten:
• 80 g weiße Schokolade, vegan
• 100 g Kokosöl
• 1 Messlöffel geheimer Performance Milkshake aus unserem Premium Adventskalender
• 100 g Mini-Salzbrezeln
• 100 g neutrale Cornflakes (z.B. Haferkissen, Toppas, etc.)
• 125 g Macadamias, gesalzen
• 150 g Skittles
• 50g Zartbitter-Schoko-Rosinen
• Zuckerstreusel nach Belieben

Milkshakes zeigen

So bereitest du deinen Cinnamon Crunch zu:

1. Weiße Schokolade und Kokosöl im Wasserbad schmelzen lassen und vermengen. Alternativ für 30 Sekunden in die Mikrowelle stellen. Umrühren und für weitere 30 Sekunden hineinstellen. Anschließend den Performance Milkshake unter die flüssige Masse heben.
2. Salzbrezeln, Cornflakes und Macadamia-Nüsse in eine große Schüssel geben und vermengen.
3. Die flüssige Masse hinzugeben und alles gut vermischen. Dabei vorsichtig sein, sodass die Zutaten nicht allzu sehr brechen.
4. Cinnamon Crunch gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Nun die Skittles, Schoko Rosinen und Zuckerstreusel darüberstreuen.
5. Für 3 Std. oder über Nacht in den Kühlschrank oder nach draußen stellen, damit alles aushärtet. Danach in Stücke brechen und luftdicht verstauen.

Hinweis: Das Rezept wurde mit der Special Edition aus unserem Premium Adventskalender erstellt. Solltest du unseren Premium Adventskalender nicht haben, kannst du diese Sorte auch durch einen anderen Performance Milkshake ersetzen.

🍪 Zimtkekse

🍪 Zimtkekse

Zutaten:
• 200 g Weizenmehl
• 1 Messlöffel geheimer Performance Milkshake aus unserem Premium Adventskalender
• 70 g Rohrzucker
• ½ TL Salz100g Pflanzenmargarine
• 1 EL Milch odr -alternative
• 80 g Mandelblättchen

Milkshakes zeigen

So bereitest du deine Zimtkekse zu:

1. Mehl, Performance Milkshake, Rohrzucker und Salz in einer Schüssel vermengen.
2. Pflanzenmargarine hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Dafür einen Handmixer mit Knetaufsatz oder einfach die Hände verwenden. Teig in Folie wickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
3. Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3-4 mm dünn ausrollen. Mit Ausstechformen deiner Wahl Kekse ausstechen.
5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Mandelblättchen darauf verteilen und die Kekse darauf geben. Für 8 Minuten backen.
6. Kekse auskühlen lassen. Zum Lagern in einer Keksdose verstauen.

Hinweis: Das Rezept wurde mit der Special Edition aus unserem Premium Adventskalender erstellt. Solltest du unseren Premium Adventskalender nicht haben, kannst du diese Sorte auch durch einen anderen Performance Milkshake ersetzen.

⭐ Zimtsterne

⭐ Zimtsterne

Zutaten für die Zimtsterne:
• 80 g Puderzucker
• 1 Messlöffel geheimer Performance Milkshake aus unserem Premium Adventskalender
• 180 g gemahlene Mandeln
• 1 EL Zitronensaft
• 4 EL Wasser
• etwas Mehl zum Ausrollen

Zutaten für den Zuckerguss:
• 70 g Puderzucker
• ½ Messlöffel geheimer Performance Milkshake aus unserem Premium Adventskalender
• 2-3 EL Milch oder -alternative

Milkshakes zeigen

So bereitest du deine Zimtsterne zu:

1. Alle Zutaten für die Zimtsterne in einer Schüssel miteinander vermengen, bis ein glatter Teig entsteht. Backofen auf 150 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
2. Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben. Teig ca. 1 cm dick ausrollen und die Sterne mit einer Ausstechform ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
3. Für 10 Min. im Backofen backen. Sie sollten noch weich sein.
4. In der Zwischenzeit alle Zutaten für den Zuckerguss vermengen, bis eine zähflüssige Masse entsteht.
5. Zimtsterne vollständig auskühlen lassen. Zuckerguss danach mit einem Löffel oder Pinsel darauf geben.
6. Zum Lagern in eine Keksdose geben - so bleiben sie schön frisch.

Hinweis: Das Rezept wurde mit der Special Edition aus unserem Premium Adventskalender erstellt. Solltest du unseren Premium Adventskalender nicht haben, kannst du diese Sorte auch durch einen anderen Performance Milkshake ersetzen.